Keramische Fliesen ist eine der beliebtesten Materialien für Ausbauarbeiten. Aufgrund seiner positiven Eigenschaften und Vielfalt der Arten wird dieses Material oft in einer Vielzahl von Bauarbeiten verwendet. Treffen Sie die richtige Wahl von keramischen Fliesen ist nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheinen mag. Zuerst müssen wir die Art der Fliesen bestimmen. Bestimmt? Okay, gehen Sie voran.

Wie eine Auswahl von keramischen Fliesen beginnen?

  1. Bevor Sie in den Laden gehen, müssen Sie genau wissen, wie viele Fliesen, die Sie für den Job benötigen. Dazu messen den Raum. Besser die Fliese mit dem Bestand zu nehmen, wie es manchmal defekte Einzelteile oder Sie könnten versehentlich ein paar shtuk.Stoit fallen und brechen perform Zeichnung zu sehen, wie viele Fliesen, die Sie benötigen. Zu diesem Zweck sollte die Bodenfläche mit der Größe der Fliesen verglichen werden. Stellen Sie immer Zertifikate für 10% in der Größe auf den Fliesen und schneiden Sie Ihre Fehler in den Berechnungen.
  2. Achten Sie darauf, die Aufmerksamkeit auf den Laden auf der Keramik zu zahlen Markierung. A bedeutet, dass das Material widerstandsfähig gegen Kälte; die &# 8212; geeignet für den Nassbereich. Je höher die Zahl neben dem Buchstaben, die Qualität der Fliesen desto schlechter, so A III eignet sich nur das Innere zum Auskleiden. Wenn plötzlich Schuhe gemalt, dann ist diese fest Fliesen, und es ist vor allem als Boden verwendet.
  3. Sie sollten sich nicht ausschließlich auf eine bestimmte Farbe verlassen, sollten Sie auch einen Blick auf die Qualität. Fliesen können in Farbe variieren, da die Parteien getrennt abgefeuert werden. Wählen Sie die Farbe der verschiedenen Boxen, wenn Sie den gleichen Farbton benötigen. Nun ist es so, dass die Fliesen sichtbare Mängel, aber je höher die Klasse, desto weniger.
  4. Hochwertige Fliesen sind immer frei Schnitte und Löcher, abgestimmt in Farbe und Größe, ohne Flecken und Fliegen an der Glasfläche. Je schlechter die Fliesen, desto mehr Fehler Sie in erster Linie sehen, ist eine unterschiedliche Größe der Fliesen, die die Qualität der Installation verhindert.
  5. Nicht auf die Auswahl knausern. Und wenn sie die schlimmste Art nehmen, nur die Mosaikelemente auszuführen. Es muß noch die Fliesen schneiden.
  6. Um Fliese wird nicht knacken, eine Oberfläche mit einer Ausbuchtung wählen. Tile einige Sorten sind sehr anfällig für Feuchtigkeit und kann anschwellen, so dass eine leicht konvexe Schicht Wahl, lösen Sie das Problem der Qualität, die es an die Oberfläche zu befestigen.

Nach der Verlegung der Fliesen sollte die Qualität der Erschließung überprüfen. Ändern der Ton wird über die schlechte Qualität der Arbeit oder Ehe sprechen. Auch können Fliesen quellen oder sogar fallen, so sein t sich der Klebstoff und die Kellen Lösungen, die nützlich sind für die Arbeit mit Keramik. Stacking ist in der Regel ein anderes Thema. Für weitere Informationen über alle Geheimnisse dieses Verfahrens hier. Nun, da Sie wissen, wie eine Keramikfliese zu wählen.