Moderne skandinavischen Länder, angeführt von Schweden prosperierenden lange die Klischees gebrochen, die Skandinavien - die Wikinger in Bärenfellen und Helme mit Hörnern. Merkmale skandinavischer Stil im Innenraum ist auf der ganzen Welt kopiert. Und es gibt mehrere Gründe:

  • Skandinavischer Stil ist für exquisite Kürze beliebt;
  • dank das Spiel von Licht, können Sie ein Gefühl von Geräumigkeit fühlen, auch in einer Ein-Zimmer-Wohnung;
  • Canons Stil ist nicht so vielfältig, aber klare und einfache Selbstregistrierung der Wohnung;
  • Dank des skandinavischen Stil, können Sie unglaubliche Harmonie in der Einfachheit des täglichen Lebens schaffen.

Die Schwere des skandinavischen Klimas ist es nicht möglich Bewohner die Sonne zu vollen Zügen zu genießen, und sie fanden einen Weg, Wärme in den eigenen vier Wänden zu reflektieren. Betrachten Sie eine des Design-Projektes von einer Wohnung in Stockholm, am Beispiel von dem Sie die Grundlagen der Design-Häuser in den nordischen Ländern sehen.

Finishing im skandinavischen Stil

 

Skandinavischer Stil - es ist immer ein Maximum an Licht. Geräumige Zimmer mit hohen Decken und großen Fenstern ertrinken buchstäblich im Sonnenlicht reflektierte aus der schneeweißen Oberfläche fast alle Oberflächen. Für weiße Schattierungen der Decke und die Wände unserer Mitbürger leicht gewöhnen, aber die Skandinavier bevorzugen und Bodenbelag aus hellem Holz zu verwenden, oder lackiert in hellen Farben.

Lichtraum

Das Ergebnis ist wie ein schneeweiße monochrome Füllung vom Boden bis zur Decke reichenden Fenster, die ein Gefühl von Solidität Räumen schaffen. Das monochrome müssen mit kontras Akzente verdünnt werden. Aber der skandinavische Stil dieses Problems hat klare Grenzen - zwei, maximal drei Farben außer Weiß Finish kann in der Gestaltung von Lebensräumen vorhanden sein. In Stockholm Wohnung solche Akzente werden Schattierungen von Grün und Grau.

Schneeweiße Wohnzimmerdekoration

Blau-graues Sofa, wurde zum Zentrum der Wohnzimmer Erholungsgebiete, Möbel und Dekor Licht Moos Farbe - als ob die Natur Skandinaviens reflektiert - hier und das dunkele Wasser der Ostsee und spärlicher Vegetation.

Wanddekor

Die weißen Wände sind in der Notwendigkeit Dekor im Laufe sind verschiedene Gestaltungstechniken - von Familienfoto im Dunkel Rahmen der zeitgenössischen Kunst.

Kontras Bilder und Fotos an den Wänden

die Verwendung von lebenden Pflanzen - Ausgezeichnetes Design natürlich den Ton des kühlen Innenraums zu erhöhen. In der gesamten Wohnung können Sie sattes Grün, platziert in den ursprünglichen Töpfen und Kübeln mit abgewetzt in Tonkrügen und Vasen finden.

Lebende Pflanzen - Teil des Innenraums

Das Interieur im skandinavischen Stil selten in jeder anderen Farbe als Weiß-Malerei der Wand gesehen. Wenn dies geschieht, dann im Verlauf sind neutrale Farben - Sand, grau, pastellblau. Dunkelgrau Wände Schlafzimmer mit weißer Decke kombiniert, wie ein Nebel im Schnee in der Wüste kam.

Hellgrau Wanddekoration

Skandinavischen Stil neigt dazu, jeden Sonnenstrahl in den Raum, so im Wohnzimmer Fenster sind oft verziert überhaupt oder für ihr Design verwendet die feinsten schneeweißen Tüll einzubehalten. Wie für die Wohnheime, die manchmal notwendig, sich Strahlen von der Sonne zu trennen sind Vorhänge aus natürlichen Materialien verwendet - Baumwolle und Leinen sind die Priorität. Tüll oft abwesend zu einem Zustand, wo die Vorhänge auseinander gezogen, das Zimmer war mit so viel Sonnenlicht wie möglich gefüllt.

Staffage

Aber die Dauer der Tagesstunden in den nordischen Ländern ist klein, so müssen Sie die Pflege der verschiedenen Quellen der künstlichen Beleuchtung nehmen. In seltenen Fällen ist nur eine Leuchte kann in einem Raum zu finden. eine Wandleuchte - typischerweise für die Erzeugung der allgemeinen Atmosphäre und die Gewährleistung notwendiges Beleuchtungsniveaus und mehr lokalen Quellen in Form von Desktop-Lamas, Bodenstandardlampen, zumindest die Zentralbefestigung verwendet.

Beleuchtung für den skandinavischen Stil

Wenn, im Gegensatz zu dem gesamten Einsatz von Kunststoff-Fenster, Sie entscheiden, den hölzernen Fensterrahmen zu verlassen und malen sie in weiß, wie Türen, können Sie die meisten genau die Eigenschaften des skandinavischen Stils reproduzieren.

Weiß-graue Kombination

Textile Design Bett natürliches Material am häufigsten verwendet. Bettwäsche aus Baumwolle und Wolle Decke auf - perfekt aufeinander abgestimmt. Oft können Sie Nachahmung Tierhäute als Dekoration Bett zu finden, aber es ist wichtig zu erinnern, dass fast alle Europäer auf die Tötung von Tieren zum Zweck der Pelzentgegengesetzt sind, so muss das Produkt künstlich sein.

Making Anlegeplatz

Skandinavier, wie die meisten Europäer, verehren sie einen rationalen Ansatz zur Kleidung Speicherorganisation, Schuhe und Accessoires. Ordentlichkeit und Komfort - der Schlüssel zum Erfolg bei der Schaffung von modernen Speichersystemen.

Rational Speicher

Küchenraum ist nicht viel anders als der Rest der schwedischen Wohnungen, in Bezug auf die Oberflächenveredelung. Nur für die Küchenschürze unterscheiden sich von den weißen Ebenen gewählt wurde fertig - Imitation einer Betonwand.

die Küche

Weiße Oberfläche, was die Fülle von Sonnenschein, glatter Nuancen des Raumes, seine Asymmetrie. Temperaturunterschiede eigen Küche - kein Hindernis für den Anbau von Zimmerpflanzen, müssen Sie nur die entsprechenden Arten wählen.

Helle Küche Design

Für skandinavischen Stil ist nicht typisch Gewirr von Möbeln. Alle Möbelstück werden in der Regel in dem „Licht“ in Form von Modellen vorgestellt, aber dies nicht verhindern, dass sie alle Anforderungen an Langlebigkeit und Zuverlässigkeit gerecht zu werden.

Einrichtung Essbereich